Liebe Gemeinde, liebe Freunde

am Pfingstsonntag 31.5. begannen wir in unserer Trinitatiskirche mit Gottesdiensten nach den weitgehend gelockerten „Corona-Empfehlungen“

  • keine Anmeldung mehr
  • 18 gekennzeichnete Sitzplätze im Kirchenschiff, ebenso 18 Sitzplätze auf der Empore, alle im 1m Abstand
  • Maskenpflicht nur bei Zu- und Abgang bzw. bei Bewegungen in der Kirche
  • reduziertes Singen, leicht überarbeitete Liturgie
  • ab 7.6. Abendmahl mit verändertem Modus.

 

Der Gottesdienst wird weitgehend kontaktfrei gehalten, alle Texte werden projiziert. Desinfektionsmittel sind bereitgestellt, Masken können gegen Spende erhalten werden. Bei Begrüßung und Verabschiedung, Kollektenkorbsammlung, Kontaktnahmen und Gesprächen sollte immer auf Distanz geachtet werden. Clusterbildungen sind zu vermeiden, darum bitten wir auch um pünktliches Eintreffen.

Die Abendgottesdienste finden ab Juni wieder nur einmal im Monat statt: 19h, so am 14.6.

Der Sonntagsgruß wird ab dem Trinitatissonntag 7.6. nicht mehr verschickt.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Hartmut Schlener 069918877775 oder Norbert Rahsl 069918877776.

Mit lieben Grüßen und der Bereitschaft, weitere Anregungen gerne entgegen zu nehmen.

Pfarrer Hartmut Schlener                                                                Kuratorin Lore Zeiss

 

PDF icon godieinldg_nach_corona_ab_2020.05.31.pdf
Nach Oben